Fächer

Fächer

Hier erhältst du einen Überblick über alle praktischen und theoretischen Fächer und Inhalte der Ausbildung zum staatlich geprüften Gymnastiklehrer.
Hierzu zählen ebenfalls die beiden Wahlpflichtfächer Gesundheitserziehung und Sport / Freizeit.

Praxis

  • Gymnastik und Körperbildung (mit und ohne Handgerät)
  • Fitness (Step-Aerobic, Kickboxen, Floor-Work, Gerättraining)
  • Tanz (HipHop, Jazz, Modern Dance, House-Dance, Folklore)
  • Rhythmik (Bodypercussion, Stocktanz, Trommel)

Theorie

  • Sportbiologie (Anatomie, Physiologie und Sportmedizin)
  • Bewegungs-Trainingslehre
  • Pädagogik
  • Psychologie und Soziologie
  • Fachdidaktik
  • Management und Recht
  • Sportgeschichte
  • Deutsch/Literatur
  • Allgemeine Musiklehre
Wahlpflichtfach
Gesundheitserziehung
  • Prävention und Rehabilitation
  • Yoga
  • Pilates
  • Progressive Muskelentspannung (PME)
  • Atemgymnastik
  • Wirbelsäulen-, Osteoporose- und Ausgleichsgymnastik
  • Sportförderunterricht
  • Psychomotorik
  • Sport für Ältere
  • Sport für Menschen mit körperlichem / geistigem Handicap
  • Sport- und Wellness-Massage
Wahlpflichtfach
Sport und Freizeit
  • Volleyball
  • Basketball
  • Handball
  • Floorball
  • Badminton
  • Leichtathletik
  • Gerätturnen
  • Schwimmen

Hier findest du eine Liste, in welchem Semester dich genau welches Fach erwartet.

Zusätzliche Inhalte an der KNS

Das Berufsbild des staatlich geprüften Gymnastiklehrers entwickelt sich stetig weiter. Neue Trends, wissenschaftliche Erkenntnisse oder gesellschaftliche Veränderungen halten dich auch fachlich in Bewegung. Die KNS ist durch ihre sehr guten Kontakte stets auf dem Laufenden und hält auch dich up to date. Aus diesem Grund bieten wir dir zusätzliche Ausbildungsinhalte, die dich auf deinen Traumberuf optimal vorbereiten.

Outdoorsport

  • Skifahren
  • Mountainbiken
  • Windsurfen

Intensivwochen

  • Parkour
  • Klettern
  • Afro Dance
  • Breakdance
  • Akrobatik
  • und Vieles mehr
Instagram
YouTube
Facebook