Erfolgsgeschichte Fitness

Ramona Arendt

Ramona hat 2013 ihren Abschluss zur staatlich geprüften Gymnastiklehrerin an der KNS gemacht. Mittlerweile steht sie mit beiden Beinen im Berufsleben. Sie hat sich der Fitnessbranche verschrieben und ist als Trainerin, Personaltrainerin, … unterwegs.

Was arbeitest du heute?

Ich bin seit 3 Jahren selbstständig und arbeite ganzheitlich im Fitnessbereich. Neben meiner Tätigkeit als Personal Trainerin, bin ich Coach für Ernährung und Gesundheit, gebe Fortbildungen sowie Workshops und model nebenbei für namhafte Fitnessmarken. Ich liebe die Vielseitigkeit in meinem Alltag ob im 1:1 Training, Online Coaching, Sportlehrerin im Kindergarten oder Ansprechpartner für die Berufsfeuerwehr – Bewegung bedeutet Leben.

Die KNS hat dich bewegt. Warum?

Sie hat mir durch die körperliche Arbeit und die Herausforderungen an mich Selbst gezeigt, welche Fähigkeiten und Talente in mir stecken. In den 3 Jahren durfte ich mich ausprobieren, wurde ins kalte Wasser geworfen und immer wieder vor erst für mich UN-mögliches gestellt. Wäre die KNS nicht gewesen, hätte ich niemals angefangen, mit meinen damals 16 Jahren andere Menschen zu unterrichten. Jetzt kann ich stolz sagen, dass ich bereits 10 Jahre Berufserfahrung habe.

Gymnastiklehrer bester Beruf, weil …

… sich meine „Arbeit“ nicht wie Arbeit anfühlt. Ich begleite Menschen auf ihrem Weg, mittlerweile weltweit. Online sowie von Mensch zu Mensch. Mit diesem Beruf hast du die beste Basis für den größten Wachstumsmarkt.

Instagram
YouTube
Facebook
Anmeldung